Statistik_98-99




FSV Eschfeld – Saison 1998-99 







FSV in neuer Spielklasse


Durch den Sieg und den Verzicht von der Reserve von Lasel konnte man sich den Aufstieg in die C-Klasse sichern. Die Firma Weiland aus Irrhausen stattete unsere Mannschaft mit neuen Trikots aus. Der Spielerkader wurde durch
die Verpflichtung von Jörg Klerf vom FC Karlshausen aufgestockt.

In der neuen Spielklasse wollte man sich frühzeitig den Klassenerhalt sichern. Daraus wurde zunächst aber nichts. Bis zur letzten Minute musste der FSV um den Klassenverbleib zittern. Unsere Mannschaft hatte durch die ungerade
Anzahl der Mannschaften in dieser Staffel am letzten Spieltag spielfrei. Der Zweitletzte aus Neuerburg musste zum schon sicher abges4egenen Nachbarn aus Arzfeld.

Zum Glück kamen dabei die Enzstädter nicht über eine Punkteteilung hinaus. Damit sicherte die Arzfelder Reservemannschaft uns den Klassenerhalt



Kreisliga Eifel | C-2 | Saison 1998-99